Deine eigene Photovoltaik-Anlage für Zuhause

Photovoltaik Erzeuge deinen eigenen Strom

Als lokaler Energieanbieter für Kerpen bieten wir mehr als eine sichere Versorgung mit Strom und Erdgas.

Wir unterstützen dich ebenfalls in deinem Wunsch nach elektrischer Selbstversorgung. Werde zum Stromproduzenten und gestalte deine eigene Klimawende nachhaltig und sicher durch eine eigene Photovoltaikanlage auf dem Dach, der Garage oder Carport.

Photovoltaik – Was ist das und wie geht das?

Eine Photovoltaik-Anlage besteht aus mehreren Solarmodulen, die sich wiederum aus mehreren Solarzellen zusammensetzen. Die Photovoltaik-Anlage wandelt die Energie des einstrahlenden Lichts in für dich nutzbare elektrische Energie um. Die auf die Solarmodul treffenden Sonnenstrahlen werden in einem ersten Schritt in Gleichstrom umgewandelt und in einem zweiten Schritt wandelt der Wechselrichter der Anlage diesen Gleichstrom in Wechselstrom um, sodass du als Hauseigentümer den erzeugten Strom für deinen alltäglichen Gebrauch nutzen kannst.

Wann wird Strom erzeugt?

Bei Sonneneinstrahlung erzeugt die Anlage Energie für dich, sogar auch bei bewölktem Himmel! Wird die Anlage nach Osten ausgerichtet, hast du z.B. auch in den frühen Morgenstunden Strom vom eigenen Dach, ausschließlich nachts wird kein Strom produziert. Damit du aber auch nachts vom nachhaltig selbst erzeugten Strom profitierst, empfehlen wir dir einen Stromspeicher. Gerne beraten wir dich zur Umsetzung und möglichen Konzepten.

Finanzierung einer Photovoltaik-Anlage mithilfe staatlicher Förderungen

Der relativ neue Ansatz, den produzierten Strom nicht ins Netz einzuspeisen, sondern möglichst viel davon selbst zu nutzen steigert die Rendite der PV-Anlage. Warum? Die Erzeugungskosten für Solarstrom sind niedriger als die steigenden Kosten für Strom aus dem Netz. Du sparst mit einer eigenen Solaranlage also eine Menge Geld und tust gleichzeitig etwas für die Umwelt. Mit einem Stromspeicher kannst du dabei noch unabhängiger werden. Der Betrieb einer eigenen PV-Anlage ist über 20 Jahre hinweg möglich und kann dir viele neue Möglichkeiten eröffnen. Du kannst z.B. eignen Solarstrom für ein elektrischen Fahrzeug nutzen. Die Ladelösung für Zuhause, auch Wallbox genannt, kann direkt Strom ins e-Mobil laden. Dieser Eigenverbrauch ist i.d.R. von den Umlagen befreit, du fährst mit ca. 12ct/kWh sehr günstig.

Von uns erhältst du kein Pauschalpaket. Gemeinsam mit unseren Partnern aus der Region planen wir deine Anlage ganz individuell – zugeschnitten auf deinen persönlichen Energieverbrauch und deine Wünsche.

  • sichere und gleichzeitig wirtschaftliche Energieversorgung
  • individuelle Beratung
  • moderne und erprobte Komponenten
  • Photovoltaikmodule, Wechselrichter, Speicher, Ladelösungen aus einer Hand
  • Organisation & Koordination der Fachpartner durch die Stadtwerke
  • das Gefühl etwas Gutes für Kerpen und die Umwelt zu tun

Wir sind für Dich da!

Werde jetzt Teil der Energiezukunft und vereinbare einen kostenfreien Beratungstermin einfach im Kontaktformular.

Deine Daten

Das Ende der Förderung für alte PV-Anlagen

Die Förderung für Photovoltaik-Anlagen wurde mit dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) vor ca. 20 Jahren festgeschrieben. Hierbei wurde jedoch der Zeitraum für die Förderung, also die „Einspeisevergütung“ bzw. „EEG-Vergütung“ für den erzeugten PV-Strom auf 20 Jahre begrenzt. Für EEG-Anlagen (z.B. Photovoltaik) mit Inbetriebnahme vor dem Jahr 2000 oder im Jahr 2000 endet damit der Anspruch auf Einspeisevergütung nach EEG am 31.12.2020. Mit dem Datum ändert sich jedoch nicht nur Anspruch auf die Zahlung der Vergütung für die sogenannten Post-EEG Anlagen, sondern ggf. auch Rahmenbedingungen zur Messung und zum Eigenverbrauch. Die Probleme sind derzeit für Betreiber von PV-Anlagen nicht klar zu erkennen, daher sollten zeitnah Lösungen angedacht werden. Hinweise zum Vorgehen findest du unter: Hinweis für Betreiber von Ü20-Photovoltaikanlagen

Die Stadtwerke Kerpen unterstützen den weiteren Betrieb der Anlagen gerne und stehen für einen Austausch zu Lösungen für das Thema „Post-EEG“ zur Verfügung. Für Fragen und Lösungsmöglichkeiten stehen wir gerne zur Verfügung.